Die spezielle Eigenschaft der Sublimation macht sich ein Teil der Druck- und Werbebranche zu Nutze, indem sie mit Sublimationstinte individuell und personalisiert bedruckte Werbeartikel und Geschenke bedruckt.

Die Sublimationstinte ist im Vergleich zu handelsüblichen Tinten besonders. Sie reagiert mit Hitze und gast beim Sublimationsdruck von dem bedruckten Transferpapier direkt in das polyesterbeschichtete Produkt aus. Die in der Sublimationstinte verwendeten Farbstoffe dringen dabei durch die Poren der Polyesterbeschichtung oder den Fasern ein und verbinden sich sehr fest mit dem Material.

Sublimationstinten werden in aller Regel mit den üblichen Druckfarben cyan, magenta, gelb und schwarz (CMYK) verwendet.

Durch die spezielle Eigenschaft der Sublimationstinte mit Hitze zu reagieren ist allerdings die Einschränkung zu beachten, dass die Verwendung der Tinte nur für Drucker mit Piezo-Druckköpfen geeignet ist. Bei Druckern mit der Piezo-Druckkopftechnologie wird die Tinte mit Hilfe eines elektrischen Impulses aus dem Druckkopf geschleudert.