Die Qualität im Sublimationsdruck wird maßgeblich nicht von einem einzigen Großen sondern vom Zusammenspiel vieler verschiedener kleiner Faktoren nachhaltig bestimmt. Die Auswahl der verschiedenen Arbeitsgeräte wie der Transferpresse und dem Sublimationsdrucker sind die Basis. Ebenfalls ein wichtiges Augenmerk sollte man auf die richtigen Produkte und das Transferpapier richten. Verwenden Sie nur hochwertige Artikel welche idealerweise bereits mit Polyesterlack beschichtet und somit für den Sublimationsdruck geeignet sind. Verzichten Sie bei Textilien auf Mischgewebe und verwenden Sie stattdessen hochwertige 100% Polyestertextilien und Funktionstextilien.

Halten Sie sich bei allen Produkten zuerst an die vom Lieferanten angegebenen Presszeiten ein, bevor Sie diese ggf. selbst (zeit)optimieren. Achten Sie bei den verwendeten Grafikdateien auf deren gute/hohe Auflösung und Druckfähigkeit. Stellen Sie das für den Sublimationsdruck erforderliche ICC Profil für Ihren Drucker korrekt ein. Entscheidend ist das professionelle Endergebnis. Denken Sie immer daran! Die Kunden werden es Ihnen danken und Sie weiter empfehlen.