Eine einfache aber effektive Möglichkeit zum Einfärben der weißen Kanten von UNISUB Sublimationsdruckartikeln habe ich soeben auf dem Blog von Dyetrans gelesen. Ehrlich gesagt kam solch eine Frage in meiner Supportlaufbann zwar noch nicht vor, dennoch ist es nachvollziehbar und logisch:

Bedruckt man UNISUB Kunststoffprodukte vollflächig, um diese aufzuhängen oder aufzustellen, bleibt der relativ dicke Rand von 2-3 mm natürlich weiß. Bei vollflächig bedruckten Artikel mit kräftigen Farben kann dieser Rand – je nach Auge des Betrachters – störend wirken.

Mit entsprechend farbigen Filzstiften in schwarz oder anderen Farben der überwiegend bedruckten Farbe lässt sich der Rand ganz einfach zusätzlich anmalen. Dadurch wird der Artikel je nach Motiv mit relativ wenig Aufwand optisch aufgewertet.

Um ein Abfärben der Filzmarker zu vermeiden, sollte man in jedem Fall einen wasserfesten Stift nehmen und austesten welcher Stift an den Rändern am Besten deckt.